Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Veranstaltungen rund um die Physiotherapie in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern:

Mitgliederversammlung 2021

Die ordentliche Mitgliederversammlung 2021 des Länderverbund Nordost
findet coronabedingt auch in diesem Jahr erst am Samstag, den 4. September 2021 von 10:00-ca. 15:30 Uhr statt.

Die schriftliche Einladung erhalten alle Mitglieder - wie gewohnt - mit separater Post zugeschickt.

Der Jahreswechsel brachte mit der neuen Heilmittelrichtlinie schon viele Neuerungen für unseren Berufsstand, aber mit dem neuen Bundesrahmenvertrag und der Blankoverordnung kommen weitere spannende Themen ins Spiel!

Sie als Mitglied können die Arbeit Ihres Verbandes mitgestalten!

Nutzen Sie die Gelegenheit bei der Mitgliederversammlung „mitzureden/mitzugestalten“ und Ihre Wünsche oder Kritik direkt dem von Ihnen gewählten Vorstand vorzutragen!

Veranstaltungsort: Centre Francais De Berlin, Müllerstr. 74, 13349 Berlin-Wedding

Anreise: mit ÖPNV bis U-Bahnhof "Rehberge" (U6) , von dort ca. vier Minuten Fußweg (Wegbeschreibung)

Zutritt nur für Mitglieder im Länderverbund Nordost!
Aus organisatorischen Gründen (u.a. wegen des Hygienekonzeptes) bitten wir um Ihre Anmeldung über die Geschäftstelle per Mail, per Fax an 030-457 99 150 oder telefonisch über 030-457 99 130.

zurück

6. Phlebologisches Symposium am 27.11.2021 in Berlin

Veranstaltungsort: Berlin

Veranstaltungsformat: Hybride Veranstaltung

Weitere Informationen finden Sie im Programm-Flyer

Anmeldung: juzo.de/berlin-lymphologie-symposium

Bei Rückfragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte direkt an:

Julius Zorn GmbH / Juzo Akademie
Dace Zanker
Juliusplatz 1
86551 Aichach

Tel. 08251 901 406
Fax 08251 901 77 406

E-Mail dace.zanker(at)juzo.de

Bitte vormerken: 9. Tag der Physiotherapie am 19. März 2022

Getreu dem Motto "Voneinander Lernen" wird am Samstag, den 19. März 2022

der 9. Berlin-Brandenburger Tag der Physiotherapie

in der Kaiserin-Friedrich-Stiftung in Berlin stattfinden.

Die Planungen sind bereits angelaufen und sobald das Programm steht, werden wir Sie an dieser Stelle informieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Carola Gospodarek und Mathias Klitzke