A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Passwort vergessen?

Bitte Ihre Mitgliedsnummer oder die E-Mail-Adresse sowie die Postleitzahl eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.





Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
 

 

23.11.2018

Gemeinsam lernen, die Welt zu verstehen?! Vom 20. November 2018 bis 10. Januar 2019 läuft die Bewerbungsphase des ASA-Programms

In einer globalisierten Welt wird internationale Zusammenarbeit und gegenseitiges Verständnis immer wichtiger. Das ASA-Programm, kurz für Arbeits- und Studienaufenthalte, ist ein Projekt im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Es bietet jungen Menschen zwischen 21 und 30 Jahren, die aktuell studieren oder über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder einen Bachelorabschluss verfügen, die Möglichkeit, an Projekten in Afrika, Asien, Lateinamerika oder Südosteuropa teilzunehmen.

Neben Seminaren umfasst die Teilnahme ein drei- oder sechsmonatiges Praktikum. Die Projektpraktika finden bei Organisationen der internationalen Zusammenarbeit und der Zivilgesellschaft, innerhalb kommunaler Partnerschaften sowie bei Unternehmen und Hochschulen statt. Ein großes Alumni-Netzwerk verbindet die Teilnehmer auch nach ihrer Projektzeit und lädt dazu ein, sich weiterzubilden und gemeinsam Handlungs- und Gestaltungsspielräume zu erkunden.

Alle Projekte aus dem Gesundheitsbereich finden Sie hier: https://bit.ly/2FyBhB1
Weitere Informationen und eine direkte Bewerbung sind hier möglich: https://asa.engagement-global.de/